alle gedichte, fotos, bilder und texte auf diesem blog sind von gabriele brunsch / LadyArt erstellt, andere autoren sind besonders genannt. nicht nur das gesetzliche,auch das aus moralischen gründen zu respektierende urheberrecht gilt hier – obgleich nur der zufall das vergehen aufdecken könnte,aber ist die welt nicht voller zufälle -

Copyright for all POEMS, TEXTS, PHOTOS and PAINTINGS published here is reserved to © Gabriele Brunsch

DIESES BLOG WIRD ARCHIVIERT vom DEUTSCHEN LITERATUR ARCHIV MARBACH

DIESES BLOG WIRD ARCHIVIERT vom DEUTSCHEN LITERATUR  ARCHIV  MARBACH
Deutsches LiteraturArchiv Marbach

Follower

Dienstag, 21. Januar 2014

KUNSTWELT

Kunstwelt


Es gibt so sonderbare Zwischenzeiten,
wo man in Netzen von Versprechen hängt,
Gelaber hier und auch Gelaber da,
man spürt den Zwang, den so vermittelten,
fühlt sich bedrängt.


Politisch, hach, sind das doch ganz normale Zwänge,
wenn Hinz und Kunz ein Lächeln fordert, Lächeln zwingt,
aber-doch-klar-doch, klar-doch, klar, doch, ich verstehe!
Doch alle Wahrheit ist verengt.

Du lauschst, du bist erstaunt, du räsonierst,
du bist gefangen in der Warteschleife,
dem Aber-selbstverständlich-aber-doch,
ahnst Wortgeplänkel dominanter Egoreife,
dem HinundHer, das dir der Sprecher schenkt.

Dann hakst du ab!

Sei ruhig Kind, gemach, gemach!

Die Kippe qualmt, 
die Tasten glühen!
Du horchst ins Nichts -
spürst noch die Schmach!

Den Kopf erhoben fragst du: Warum Schmach?
Verzückt im Rausch der Kunst willst du ins Licht.
Du lächelst, lächelst, nein, du gibst nicht nach,
und jubelnd übst du gern Verzicht.

Dann lachst du laut ... die Stille ist gebrochen,
die Welt des Scheins ist rauschhaft weggemüllt,
was eben noch mit Seelenpein gestochen,
ist aberwitzig, lächerlich gestillt.


Behutsam lockerst du die Schwingen,
die Flügel spreiten sich, 

dein ICH, so leicht, lauscht in den Wind,
hebt ab - den Himmel zu bezwingen,
wo unbeschwert die Träume sind ...





copyright Gabriele Brunsch

(aus meinem Fundus der letzten Jahre)

Kommentare:

  1. Es ist ein SCHATZ !!!

    LG, Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich freue mich, liebe Edith, dass es Dir gefällt - !!!!!

      Alles Gute, Dir

      Gabriele

      Löschen