alle gedichte, fotos, bilder und texte auf diesem blog sind von gabriele brunsch / LadyArt erstellt, andere autoren sind besonders genannt. nicht nur das gesetzliche,auch das aus moralischen gründen zu respektierende urheberrecht gilt hier – obgleich nur der zufall das vergehen aufdecken könnte,aber ist die welt nicht voller zufälle -

Copyright for all POEMS, TEXTS, PHOTOS and PAINTINGS published here is reserved to © Gabriele Brunsch

DIESES BLOG WIRD ARCHIVIERT vom DEUTSCHEN LITERATUR ARCHIV MARBACH

DIESES BLOG WIRD ARCHIVIERT vom DEUTSCHEN LITERATUR  ARCHIV  MARBACH
Deutsches LiteraturArchiv Marbach

Follower

Dienstag, 22. Mai 2012

Adultera - wortspiele - gedankenspiele I

.




ADULTERA


die sinne schärfend 
 
steig ich aus dem heißen fluss der nacht
 
wie eine kranke ein in meines tages rettungs-boot
 
im haar die zweige, blätter, und den tang
 
geheimer, wild-durchlebter stunden,
 
will fliehen, fliegen, atemlos zum ufer hin,
 
mich treideln an des morgenlichtes strang
 
und spüre, ich bin angebunden...
 
so hastig pocht das blut mir in den adern drin.
 
dem fluss entkommen, steh ich bang,
 
vor mir der weg, die sanfte gabelung:
 
nehm ich die reue jetzt, nehm ich die scham?
 
ich wähl den trampelpfad, geh dort entlang
 
quäl mich durch ein gestrüpp aus trotz und wut,
 
das klärt mir wieder den verstand
 
lässt wachsen, meinen über-mut.
 
ich stecke unkrautblüten mir dazu ins haar,
 
und rufe laut: „wie wunderbar!“





Kommentare:

  1. ... "WUNDERBAR" !!!!!!!!!!!!

    der weg kommt mir sehr vertraut vor.


    liebste grüße für dich,

    isabella

    AntwortenLöschen
  2. DANKE!!!!!!!!!!!!

    liebe grüße an Dich, liebe Isabella...

    gabriele

    AntwortenLöschen